Havensteinschule
Havensteinschule

Schulsport - Allgemeines

Der Sportunterricht richtet sein Augenmerk auf eine körperliche Gesundheitsförderung. Den Schüler(n)/innen soll die Möglichkeit zur vielfältigen Körper- und Bewegungserfahrung gegeben werden. Die damit angestrebte aufgeschlossene Grundeinstellung zu körperlichen Aktivitäten eröffnet den Zugang zur außerschulischen, lebenslangen sportlichen Betätigung.

 

Es ergibt sich jedoch die Tatsache, dass sich das außerschulische Bewegungsleben der Kinder zum Teil drastisch verändert hat. Die Einsicht von Bewegung und Gesundheit sowie von individuellem Lernen ist gewachsen. Zwischen dem Umfang und der Qualität von Bewegung, Spiel und Sport in der Schule und der Bewegungssicherheit von Kindern besteht ein direkter Zusammenhang. Wer sich häufig bewegt, macht vielfältige Bewegungserfahrung und verletzt sich nicht so leicht.

 

Also soll der Sportunterricht die Beweglichkeit der Schüler fördern und erhalten und sie zu freundlichem Miteinander und fairem Verhalten im Wettstreit („verlieren können", Erhöhung der Frustrationstoleranz ... ) befähigen, was unter anderem in Form von Spielen, spielerischen Bewegungsmöglichkeiten, gemeinsamer Würdigung individueller Fähigkeiten und gemeinsamer Toleranz individueller „Schwächen" (besonders in der Zusammenarbeit mit den Integrationskindern) Berücksichtigung findet.

 

Fußball

Schulintern machen wir seit drei Jahren eine Mini- und Maxi Fußball WM/EM, die durch den Fußballverein SuS 21 ausgerichtet wird.

 

Herzlichen Dank dafür an Herrn Cramer, der diese Veranstaltung leitet und organisiert!

Schwimmen

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der frühzeitigen Förderung im Bereich Schwimmen. Schon ab Klasse 1 findet an der Havensteinschule regelmäßig Schwimmunterricht statt.

 

Der Schwimmunterricht in Klasse 1 und 2 findet im nahegelegenen Schwimmbad der "Schule am Froschenteich" statt. In den Klassen 3 und 4 schwimmen die Kinder im Lehrschwimmbecken des "Aquaparks". Die Beförderung erfolgt mit dem (Schwimm-)Bus.

Schulwaldlauf

Ein großes Ereignis ist der jährlich im Mai stattfindende Schulwaldlauf im Kaisergarten, an dem unsere Schule immer zahlreich teilnimmt.

Spiel- und Sportfest

Unser Spiel- und Sportfest findet immer einmal jährlich (Juni) auf unserem Schulhof statt. In gemischten Teams durchlaufen die Jahrgänge 1+2 und 3+4 sechs Stationen. Hierbei wird das gemeinsame Miteinander besonders in den Vordergrund gestellt.

Wettkämpfe...

Darüber hinaus nehmen wir mit einzelnen Teams an folgenden Veranstaltungen teil:

 

- Grundschul- Handball- Stadtmeisterschaft

- Grundschul- Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

- Grundschul-Schwimmwettkämpfe

- Grundschul-Sportfest

Handballturnier

Erfolgreicher 3. Platz beim Handballturnier

Oberhausener Grundschulen

 

Das Team der Havensteinschule hat auch in diesem Jahr am Handballturnier der Oberhausener Grundschulen teilgenommen. Vorher noch nie zusammen gespielt, mussten wir uns in der Vorrunde gegen drei andere Schulmannschaften behaupten. Nach einem etwas holprigen Start (Anwurf direkt zum Gegner) entwickelte sich im Verlauf der Gruppenphase ein super Zusammenspiel der gemixten Kinder aus den vierten und teilweise dritten Klassen. Ergebnis: Ungeschlagen eine Runde weiter. Nun ging es gegen die Besten der Besten. Zwar konnten wir die nächsten zwei Spiele nicht gewinnen, aber leicht haben wir es den Gegnern nie gemacht. Es wurde weiterhin gut gepasst, schön kombiniert, als Mannschaft zusammen gespielt und gekämpft, die Chance vorne gesucht, trotzdem nie die Abwehr vernachlässigt und schließlich ist auch Veronicas Knoten geplatzt und sie zeigte allen, was feste werfen wirklich bedeutet!

 

Ein großes Lob an dieser Stelle noch einmal an das gesamte Handballteam!

Fußballturnier

Fußballturnier Oberhausener Grundschulen

 

Im Februar haben wir mit unserem Fußballteam an dem Turnier Oberhausener Grundschulen teilgenommen. Trotz einer starken kämpferischen Leistung des gesamten Teams, mussten wir uns im ersten Spiel klar geschlagen geben. Zeit für uns, unsere Taktik umzustellen. Mit langen Bällen nach vorne haben wir von nun an auf das Konterspiel gesetzt – mit Erfolg! Im zweiten Spiel knapp verloren, das dritte dann gewonnen! Und damit die Zwischenrunde erreicht! Dort warteten dann die besten Fußballteams Oberhausens auf uns, die wir zwar ein wenig ärgern und teilweise an den Rand einer Niederlage bringen, aber leider keine Punkte mehr holen konnten.

 

Ein großes Lob trotzdem an alle Spieler, die trotz wenig gemeinsamer Vorbereitung füreinander eingestanden und miteinander gekämpft haben! Auch die Jüngeren unter uns ließen die meist ein Kopf größeren Gegenspieler im Dribbel-Duell oftmals alt aussehen!

Schwimmwettkampf

Oberhausener Schwimmwettkampf 2015

 

Am 18.2.2015 fand der Schwimmwettkampf der Osterfelder Grundschulen statt. Um 8 Uhr trafen wir uns an der Havensteinschule. Mit 42 Schülern fuhren wir zum Sterkrader Hallenbad. Wir zogen uns um und gingen in die Schwimmhalle. Nach der Begrüßung konnten wir uns einschwimmen. Anschließend begannen die Wettkampfrunden. Die Schüler wurden nacheinander aufgerufen, um in den Wettkämpfen im Brustschwimmen und Freistil an den Start zu gehen. Zum Schluss wurde eine Staffel geschwommen. Jeweils sechs Kinder einer Schule eines Jahrgangs traten gegeneinander an. Am Ende des Schwimmwettkampfs wurden die Sieger geehrt. Unsere Schule erhielt 14 Urkunden. Zufrieden fuhren wir zurück. Der Wettkampf hat wie immer Spaß gemacht.

 

Torben und Ben (4b)

Hier finden Sie uns

Havensteinschule
Küppers Hof 15
46117 Oberhausen 

 

Kontakt

Telefon:

0208 6206570

 

Fax:

0208 6206577

 

eMail:

havensteinschule@oberhausen.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag:       09.45 - 13.30 Uhr

 

Mittwoch:     07.30 - 13.30 Uhr

 

Freitag:        07.30 - 13.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Havensteinschule