Schule am Froschenteich Teilstandort Havenstein
Schule am FroschenteichTeilstandort Havenstein

Unser Leitbild

Wir nehmen jede/n so an, wie er/sie ist

Wir fördern ein Verständnis, dass Vielfalt und Unterschiedlichkeit als Normalität anerkannt wird und sehen dies als Bereicherung für alle Beteiligten. Wir schaffen Raum für vielfältiges Erleben von Gemeinschaft, in der jeder einzelne ein wichtiger Bestandteil ist. Wir würdigen und heben positive Eigenschaften hervor und tolerieren bzw. kompensieren Schwächen. Aus diesen Gründen entwickeln wir ein Inklusionsverständnis, das über das gemeinsame Lernen von Schülern und Schülerinnen mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf hinausgeht.

 

Gemeinsam sind wir stark

Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter, Schüler und Schülerinnen und Erziehungsberechtigte sehen Erziehung als einen gemeinsamen Prozess. Gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung, ein freundliches Miteinander sowie ein vertrauensvoller Umgang und Austausch bilden die Grundlage unseres gemeinsamen Schullebens. Wir sorgen in den Lerngruppen für ein positives Klima, das von einem konstruktiven Umgang mit Fehlern geprägt ist und die Anstrengungsbereitschaft der Kinder fördert.

 

Wir fördern individuell

Wir stellen uns dem Umgang mit vielfältigen heterogenen Ausgangslagen. Jeder Mensch lernt auf seine Weise. Um sowohl den Bedürfnissen leistungsstarker  als auch leistungsschwacher Schüler und Schülerinnen gerecht zu werden und jeden optimal zu fordern, wird im Unterricht individuell gefördert. Grundlage der individuellen Förderung ist eine umfassende und sich ständig wiederholende Diagnostik. Darauf aufbauend werden verschiedene methodische Zugänge, unterschiedliche Lernformen und Lernwege angeboten.

 

Wir gestalten unser Schulleben demokratisch

Wir nehmen die Belange und Kompetenzen alle an der Schule Beteiligten ernst. Mitbestimmung und Verantwortungsbereitschaft bilden die Grundpfeiler unseres Schullebens. Wir beziehen die Kompetenzen und Vorschläge der Kinder und Eltern wertschätzend ein, fördern die Übernahme von Funktionen und Ämtern in der Schule und die aktive Mitgestaltung des Schullebens. Wir sichern Transparenz durch regelmäßige und verständliche  Kommunikation mit – und untereinander.

 

Wir legen einen Schwerpunkt auf die sprachliche Bildung

Wir reagieren auf die zurückgehende sprachliche Kompetenz der Kinder. Daher fördern wir eine durchgängige Sprachbildung in allen Fächern und schulischen Handlungsbereichen, besonders intensiv in den Eingangsklassen. Wir verwenden eine fach- und altersangemessene und wertschätzende Sprache, die für alle Schüler und Schülerinnen verständlich ist und ihnen darüber hinaus als Modell dient. Die Kinder erhalten umfassende Sprech- und Schreibgelegenheiten zur Erprobung und Weiterentwicklung ihrer Sprachfähigkeiten, welche in allen Lebensbereichen von Bedeutung ist und genutzt werden können.

Hier finden Sie uns

Schule am Froschenteich

Teilstandort Havenstein
Küppers Hof 15
46117 Oberhausen 

 

Kontakt

Homepage des Hauptstandortes Schule am Froschenteich:

http://amfroschenteich.de/

 

Schultelefon:

0208 6206570

 

OGS (Rappelkiste):

0208 6206576

OGS (Rappelclub):

0208 6206574

 

Fax:

0208 6206577

Schulsozialarbeit (Mobil):

0151 74671499

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag:       10.00 - 14.00 Uhr

 

Mittwoch:     07.30 - 13.00 Uhr

 

Freitag:        07.30 - 13.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Havensteinschule