Havensteinschule
Havensteinschule

Klasse 3a

Ausflug ins Theater Oberhausen

Der Theaterausflug

Wir sind 20 Minuten mit dem Bus zum Theater gefahren. Als wir angekommen sind, haben wir uns hingesetzt und gewartet bis es anfing. Als es angefangen hat, war es leise.

Das Haus von Heidis Opa sah von außen klein aus, innen drin war alles viel größer. Irgendwann kam auch Rauch und es hat gestunken. Es kamen auch witzige Sachen vor.

Als das Stück zu Ende war, sind wir mit dem Bus zurück zur Schule gefahren. Als wir in der Klasse waren, haben wir gefragt, was die Kinder toll an dem Stück fanden.

Sehr viele Kinder fanden es toll, dass Klara wieder laufen konnte.

(Rania, Klasse 3)

 

Der Theaterausflug

Also, die Hinfahrt war gut. Ich saß neben Evelina, das hat Spaß gemacht. Die Fahrt hat 20 Minuten gedauert, dann sind wir ausgestiegen, haben unsere Jacken abgegeben und sind rein gegangen. Ich hatte einen Sitzplatz in Reihe 4.

Das Stück war sehr spannend und als Klara wieder laufen konnte, das war schön. Aber nicht zu vergessen: Es war auch lustig als der Lehrer kam. Fräulein Rottenmeier war sehr streng und der Nebel war cool. Am Ende war alles  wieder gut. Das Stück hat 2 Stunden gedauert, aber es war gut.

Die Rückfahrt war cool und hat Spaß gemacht, weil ich viel gesehen habe.  An der Schule sind wir ausgestiegen. Der Ausflug war schön und hat Spaß gemacht.

(Alessandrina, Klasse 3)

Grillfest - Wir lassen unsere Schmetterlinge frei

Die Schmetterlinge schlüpfen

Am Anfang sind die Schmetterlingsraupen sehr empfindlich. Wenn sie sich dann verpuppt haben, brauchen sie ungefähr eine Woche Ruhe, bis sie endlich so weit sind, dass die Schmetterlinge schlüpfen können. Wenn sie schlüpfen, dann verlieren sie erst einmal ein bisschen Blut. Dann versuchen sie zu fliegen. Nach ein paar Tagen können sie endlich fliegen. Wenn sie fliegen können, dann lässt man sie frei.

Wenn man sie frei lassen möchte, dann sind die Schmetterlinge erst einmal ganz schüchtern und trauen sich nicht richtig raus zu fliegen. Nach ein paar Minuten krabbelt der erste nach oben. Dann versucht er, in die Natur zu fliegen. Nach einiger Zeit kommen alle Schmetterlinge langsam nacheinander raus und fliegen in die Freiheit.

Joyce und Isabella, Klasse 2

Unser Adventsbuffet

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien haben alle Kinder der Klasse 2 gemeinsam mit Herrn Arba und Frau Grasediek gefrühstückt. Aber nicht wie an jedem anderen Tag: Jede/r hat etwas dafür mitgebracht (das haben wir natürlich gut geplant) und wir haben ein tolles Buffet aufgebaut. Jede/r konnte sich nehmen, was er/sie mochte, aber nur so viel, wie man mit Appetit essen konnte. Dabei haben wir uns leise unterhalten und Adventsmusik gehört. Es war richtig gemütlich!

Klassenfoto 2017

Hallo, ich bin Ilo!

Oh, ihr wundert euch, dass ich auch Ilo heiße?

Mein bester Freund heißt genau wie ich und er war das Klassentier der Klasse 1.

Ich wohnte da schon im blauen Schrank in der Klasse. Irgendwann ist mein Freund Ilo dann wohl verreist. Er kam und kam nicht zurück. Bestimmt macht er ganz lang Urlaub und es geht ihm gut!

Die Kinder sind inzwischen in der Klasse 2. Sie haben ihn sehr vermisst. Da dachte ich mir: Vielleicht könnte ich ihr neues Klassentier sein? Ich beschloss, die Kinder zu fragen. Also schaute ich mich am ersten Schultag nach den Sommerferien in der Klasse um – und war erstaunt: total viele Kinder, 28 – und die sollte ich alle fragen? Ich fasste mir ein Herz und traute mich! Ich hatte Glück: Alle Kinder waren begeistert und begrüßten mich persönlich, auch die fünf neuen Schüler! Jetzt darf ich immer mit in den Erzählkreis und jedes Kind hält mich mal fest. Das ist schööön!!!

Ich glaube, nun sind wir alle froh!

Bewegungspause

Eine kleine Flitzepause zwischendurch muss auch mal sein.

Im offenen Anfang...

...ist auch immer Zeit für eine gemütliche Vorlesezeit.

Ilo ist unser Klassentier und ist genauso stolz wie alle Kinder auf das coole Schulwegscap!

Klassenfoto 2016

Hier finden Sie uns

Havensteinschule
Küppers Hof 15
46117 Oberhausen 

 

Kontakt

Telefon:

0208 6206570

 

Fax:

0208 6206577

 

eMail:

havensteinschule@oberhausen.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag:       09.45 - 13.30 Uhr

 

Mittwoch:     07.30 - 13.30 Uhr

 

Freitag:        07.30 - 13.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Havensteinschule